Screenshot User Journey

Armando Schär Allgemein

Bei meiner Arbeit als Berater im Webumfeld mit verschiedenen Web Content Management Systeme ist angehängter Blogpost entstanden, in welchem getestet wird, in wiefern mit dem Schweizer CMS „Magnolia“ kanalübergreifende, segmentierte Use Cases abdeckbar sind. In Teil zwei des Posts erklärt Software Engineer Daniel Kummer, wie das Ganze technisch umsetzbar ist.

Wer das selbst, wahrscheinlich mit einer neueren Version des CMS, ausprobieren möchte, kann das CMS als Community Edition gratis beziehen.